15.07.15

Grafomotorik von B bis Z: Silben


Danke an Amaya Ariz, von Asociación Navarra de Autismo (ANA)




















Kommentare:

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

So wird Robert nie schreiben können.
Druckbuchstaben, verwackelt, oft schlecht lesbar ... die kann er nun!

Anabel Cornago hat gesagt…

Hallo, Elisabeth :) man weiß es nicht. Erik hat mit große Buchstaben angefangen, dann Druckbuchstaben und danach so.... Aber Hauptsache ist: schreiben können (auch mit dem Computer, wenn es besser ist) .
Alles Liebe. Ich teile weitere Material... ich habe so viel... :) :) :) vielleicht hilft jemanden.